Herzlich Willkommen in Wolfsgraben

Neuwahl zum Bürgermeister und Vizebürgermeister


Seit Donnerstag, 11.4.2024 haben wir in Wolfsgraben einen neuen Bürgermeister und einen neuen Vizebürgermeister.

In einer sehr harmonischen Sitzung wurden vom vollzählig anwesenden Gemeinderat einstimmig

.) Christian Lautner MSc zum Bürgermeister und

.) Christian Rothbauer zum Vizebürgermeister

gewählt.

BGM

Foto: Vizebürgermeister Christian Rothbauer und Bürgermeister Christian Lautner vor dem Gemeindeamt Wolfsgraben


Damit ist die „Hofübergabe“ von unserer langjährigen Bürgermeisterin Claudia Bock auf den bisherigen Vize Christian Lautner sehr erfolgreich und harmonisch gelungen. 

In ihren Dankesworten betonten sowohl der neue Bürgermeister als auch der neue Vizebürgermeister den bewährten Weg der Zusammenarbeit fortsetzen zu wollen.


Zu Beginn der Sitzung wurde das neue Mitglied des Gemeinderats, Mag (FH) Christoph Dirnbacher, angelobt.
weiterlesen...

Gemeinde Wolfsgraben – Übernahme Post Partner – Änderung Öffnungszeiten

Der Post Partner wird seit 03. Juli 2023 von der Gemeinde Wolfsgraben im Wirtschaftspark Wienerwald betrieben.


Sie können bei uns auch mit Bankomatkarte bezahlen.


Öffnungszeiten des Post Partners:


Montag                  07:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag                13:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag           07:00 bis 12:00 Uhr

Freitag                  13:00 bis 18:00 Uhr


Bitte nutzen sie das verbesserte Angebot des Post Partners, damit wir auch in Zukunft weiterhin diesen Service für sie anbieten können.
weiterlesen...

Komposterde beim Friedhof


Die Gemeinde Wolfsgraben stellt wieder

Komposterde

zur freien Entnahme (bitte Abholung in haushaltsüblichen Mengen) beim Friedhof Wolfsgraben, zur Verfügung.

Abholung möglich ab 18.04.2024, solange der Vorrat reicht

Wahlservice zur Europawahl 2024

Am 09. Juni wird gewählt. Unsere „Amtliche Wahlinformation“ erleichtert das gesamte Prozedere der Abwicklung – für Sie und für die Gemeinde.

 

Wir möchten seitens der Gemeinde unsere Bürgerinnen und Bürger bei der bevorstehenden EU-Wahl optimal unterstützen. Deshalb wird Ihnen im Mai eine „Amtliche Wahlinformation – Europawahl 2024“ zugestellt. Achten Sie daher bei all der Papierflut, die anlässlich der Wahl bundesweit (an einen Haushalt) verschickt wird, besonders auf unsere Mitteilung (siehe Abbildung).

 

Diese ist mit Ihrem Namen personalisiert und beinhaltet einen Antragscode für die Beantragung einer Wahlkarte im Internet, einen schriftlichen, abtrennbaren Wahlkartenantrag mit Rücksendekuvert sowie einen Barcode für die schnellere Abwicklung bei der Wahl selbst.

 

Doch was ist mit all dem zu tun?

 

Zur Erleichterung der Wahlabwicklung bringen Sie den personalisierten Abschnitt und einen amtlichen Lichtbildausweis zur Wahl am 09. Juni ins Wahllokal mit.

 

Sollten Sie am Wahltag nicht in Ihrem Wahllokal wählen können, beantragen Sie am besten eine Wahlkarte für die Briefwahl. Dazu stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung: Persönlich in der Gemeinde, schriftlich mit der abtrennbaren, personalisierten Anforderungskarte mit Rücksendekuvert oder elektronisch im Internet. Mit dem personalisierten Antragscode auf der Wählerverständigungskarte in der „Amtliche Wahlinformation“ können Sie rund um die Uhr auf www.meinewahlkarte.at Ihre Wahlkarte beantragen.

 

UNSERE TIPPS: Beantragen Sie Ihre Wahlkarte möglichst frühzeitig! Wahlkarten können nicht per Telefon beantragt werden! Der letztmögliche Zeitpunkt für schriftliche und Online-Anträge ist Mittwoch, der 05. Juni 2024, 24:00 Uhr bzw. wenn eine Abholung durch den Antragsteller oder einen Bevollmächtigten gewährleistet ist, können schriftliche Anträge bis Freitag, den 07.06.2024, 12:00 Uhr erfolgen. Eine persönliche Antragsstellung ist bis Freitag, den 07.06.2024, 12:00 Uhr möglich.

 

Je nach Antragsart erfolgt die Zustellung ab Mitte Mai zumeist mittels eingeschriebener Briefsendung auf Ihre angegebene Zustelladresse. Die Wahlkarte muss spätestens am 09. Juni 2024, 17 Uhr, bei der zuständigen Bezirkswahlbehörde einlangen. Sie haben weiters die Möglichkeit, die Wahlkarte am Wahltag in jedem geöffneten Wahllokal oder bei jeder Bezirkswahlbehörde abzugeben.

 

Europa-Wahl


VERWENDEN SIE BITTE FÜR WAHLKARTENANTRÄGE DIESE AMTLICHE WAHLINFORMATION! – SIE ERLEICHTERN UNS WESENTLICH DIE ARBEIT!


Mitziwoche 2024

Mitziwoche 2024

>> weitere News...

Aktuelle Gemeindezeitung

Amtsblatt 01/2024 (27.03.2024)
Amtsblatt 01/2024 (27.03.2024)
Mehr...